Kategorien
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden

Der Liebfrauensee in Bad Kissingen

Sage aus Bad Kissingen

ical outlook Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden

 

An der Kapellenstraße in Bad Kissingen liegt der sogenannte Liebfrauensee. Von diesem kleinen, romantisch gelegenen und von vielen Gästen besuchten See wird erzählt, ähnlich wie vom Frickenhäuser See bei Mellrichstadt, dass er in seiner Tiefe Verbindung habe mit „weit entlegenen Gewässern“ und dass einst in ihm ein ungeheuer großer Fisch gefangen wurde oder sogar in den Tiefen noch lebe. Seinen Namen hat der Liebfrauensee aber von einer Sage:

In alter Zeit wollte sich ein Jüngling aus Gram und Verzweiflung in diesen See stürzen, weil er das Mädchen nicht bekam, das er sich fürs Leben auserwählt hatte. Da erschien über dem Wasser schwebend die Mutter Gottes, in der Sage heißt es „Uns’re liebe Frau“, und sie warnte den jungen Mann, sich in den See zu stürzen. Er aber erschrak über diese Erscheinung so sehr, dass er abließ von seiner Verzweiflungstat und sein Erlebnis überall bekanntmachte.

Daraufhin wurde die Auserkorene seine Frau, der See aber bekam den Namen Liebfrauensee für alle Zeiten.

Quelle

Josef Lisiecki: Der Liebfrauensee in Bad Kissingen | entnommen aus: Landkreis Bad Kissingen (Hrsg.): Sagen und Legenden aus dem Landkreis Bad Kissingen, 1982, S. 42 | Nachdruck nur mit Quellangabe gestattet

Josef Lisiecki verweist im o.g. Sagenband zur Herkunft der Sage auf folgende Informationen und Quellen: L. Bechstein:

  • Die Sagen des Rhöngebirges und des Grabfeldes 1842, S. 135,
  • auch Quellenblätter Sept. 1975, Nr. 9, S. 34.

Ungefährer Ort der Sage

Weitere Sagen

Sagen aus Bad Kissingen

Die Gründung der Kapelle am Derzehnbrünnlein
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Arnshausen
Die beiden Steinkreuze im Heiligenholz
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Bad Kissingen
Das Schicksal der alten Mühle bei der Eiringsburg
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Arnshausen
Bienen retteten Bad Kissingen vor den Schweden
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Bad Kissingen
Verriet „der Jud Schwed“ Bad Kissingen oder rettete er die Stadt?
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Bad Kissingen
Der Liebfrauensee in Bad Kissingen
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Bad Kissingen
Die Irrlichter bei der Ilgenwiese
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Bad Kissingen
Die Wichtelmänner der Lindesmühle
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Bad Kissingen
Der Verrat der Burg Bodenlauben
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Bad Kissingen
Wetterkreuze gegen „Machenschaften böser Geister“
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Bad Kissingen
Das Rätsel um den „Heidenopferstein“
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Bad Kissingen
Die drei Schwestern der Burg Bodenlauben
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Bad Kissingen
Die „Bargmoigl“ von Garitz
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Garitz
Das Dionysiusklösterchen
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Kleinbrach
Der Feuermann von Poppenroth
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Poppenroth
Die schwere Strafe für Sonntagsarbeit
Sagen aus Bad Kissingen Sagen und Legenden
Sage aus Reiterswiesen

Sagen aus dem Landkreis Bad Kissingen

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass zur Nutzung der Karte Inhalte von OpenStreetMap geladen werden und dass ein Cookie gesetzt wird.